Aktuelles

Osnabrück. Die Amprion GmbH plant den Bau einer 380 kV-Höchstspannungsleitung zwischen den Umspannanlagen in Westerkappeln (NRW) und Gersteinwerk (NRW). Im Landkreis Osnabrück sind die Gemeinden Hasbergen, Hagen, Bad Iburg und Glandorf von dem potentiellen Trassenverlauf betroffen. Bürgerinnen und Bürger haben am Dienstag, 28. Mai, 18 bis 20 Uhr, die Möglichkeit, sich in der Gemeinde Lienen mit dem Vorhabenträger auszutauschen. Die Veranstaltung ist in der Waldorfschule Lienen, Lührmanns Weg 1. weiterlesen...


Osnabrück. Aufgrund der anhaltenden ungewöhnlich hohen Niederschläge in den vergangenen Monaten verzögert sich die Fertigstellung der Ortsdurchfahrt Hasbergen weiter. Nachdem die Bauarbeiten schon von Oktober bis Mitte März an der K305 stagnierten, konnten sie auch im März und Anfang April aufgrund der enormen Niederschläge nicht im geplanten Umfang weitergeführt werden. weiterlesen...


Müll geht uns alle an. Das meinten auch die Landfrauen und besuchten am vergangenen Mittwoch mit etwa 60 Personen die Awigo in Georgsmarienhütte. weiterlesen...


Seit 2008 treten Kommunalpolitiker*innen und Bürger*innen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Die Gemeinde Hasbergen ist vom 03.06.2024 bis 23.06.2024 wieder mit von der Partie. weiterlesen...


2. Welle der RISING-Studie zu Resilienz, Gesundheit und Gesundheitsversorgung
beginnt

Hochschule erfasst Situation in der Region im Projekt „4N“
weiterlesen...


Osnabrück. In diesem Jahr haben Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer wieder die Möglichkeit, sich für ihr besonders energieeffizient saniertes oder neu gebautes Eigenheim im Landkreis Osnabrück eine Grüne Hausnummer zu sichern. Die Grüne Hausnummer ist eine Auszeichnung der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen in Kooperation mit regionalen Partnern. Bis zum 31. Juli können Bewerbungen beim Landkreis Osnabrück eingereicht werden. weiterlesen...