Stadtradeln 2021 in Hasbergen

Veröffentlicht am: 31.05.2021
STADTRADELN

Gemeinsame Presseerklärung der Gemeinde Hasbergen und der Initiative „Pro Fahrrad Hasbergen“

Die Gemeinde Hasbergen nimmt im Jahr 2021 erstmals an der Aktion „Stadtradeln“ teil. In der Zeit vom 01.-21.Juli 2021 ist die Hüggelgemeinde mit von der Partie. In diesem Zeitraum können alle, die in Hasbergen leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnisses mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Anmelden können sich Interessierte schon jetzt unter stadtradeln.de/hasbergen.

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am Fahrradfahren, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Wenn circa 30 Prozent der Kurzstrecken bis sechs Kilometer mit dem Fahrrad statt mit dem Auto gefahren würden, ließen sich etwa 7,5 Millionen Tonnen CO2 vermeiden.

Die Initiative „Pro Fahrrad Hasbergen“ unterstützt die Aktion mit dem Ziel, das Radfahren in der Gemeinde Hasbergen weiter voranzubringen. „Alle Strecken in Hasbergen lassen sich ohne Probleme mit dem Fahrrad zurücklegen. Wir finden, dass die Gemeinde deshalb das Potenzial zu deutlich mehr Radverkehr hat. Stadtradeln bietet die optimale Gelegenheit das Fahrrad bewusst als Verkehrsmittel für den Alltag zu wählen”, sagt Inken Neugarth von „Pro Fahrrad Hasbergen”.

Bürgermeister Holger Elixmann erklärt: „Bereits im letzten Jahr hatte Fiete Stratmann die Idee einer Hasberger Teilnahme aufgebracht. Politisch waren sich alle einig, dass diese wünschenswert wäre, leider waren wir im Jahr schon zu weit fortgeschritten. Umso erfreulicher, dass es dann in 2021 geklappt hat. Vielen Dank an die Initiative „Pro Fahrrad Hasbergen“, die den organisatorischen Part der Aktion übernimmt. Ich bin gespannt, wie viele Hasbergerinnen und Hasberger an dieser unterstützenswerten Aktion teilnehmen!“

Wie können die Hasbergerinnen und Hasberger teilnehmen? Die Möglichkeit besteht, sowohl ein Team zu gründen, als auch einem bereits bestehenden Team beizutreten. Das Ziel ist, im Aktionszeitraum so oft wie nur irgend möglich das Rad zu nutzen. Die Aktion hat dabei durchaus Wettbewerbscharakter. Die „Spielregeln“ sind unter www.stadtradeln.de nachlesbar. Anmelden können sich Interessierte ab sofort unter www.stadtradeln.de/hasbergen.   

Die Gemeinde Hasbergen und Pro Fahrrad Hasbergen hoffen auf eine rege Teilnahme, um dadurch aktiv ein Zeichen für mehr Klimaschutz und mehr Radverkehrsförderung zu setzen. Die Initiative beantwortet Fragen gerne unter 05405/60294 oder stadtradeln@hasbergen.de.

 
Sie befinden sich hier:

Corona aktuell

WhatsApp Image 2021-05-26 at 15
Barrierefrei