Naturpark TERRA.vita

Terra Vita Der Naturpark TERRA.vita umfasst Bereiche des nördlichen Teutoburger Waldes, des Wiehengebirges und des Osnabrücker Landes, insgesamt eine Fläche von 1560 Quadratkilometern. Die Gemeinde Hasbergen liegt sehr zentral im Geopark zwischen Teutoburger Wald und Wiehengebirge. Als erster deutscher Naturpark wurde TERRA.vita in das europäische Geopark-Netzwerk aufgenommen und gehört seit 2004 zu den Gründungsmitgliedern der weltweiten UNESCO Geoparks. Der Naturpark gehört zu den wenigen Naturparks in Deutschland mit unterschiedlichen und daher sehr abwechslungsreichen Landschaftsformen. Verschiedene Epochen und Phänomene aus 300 Millionen Jahren Erdgeschichte können hier live erlebt werden. Der Name TERRA.vita versteht sich als „Lebenslauf der Erde“.


Weitere Informationen erhalten Sie auf folgender Homepage:
Natur- und Geopark TERRA.vita
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück
Tel.: 0541/501-4217
Fax: 0541/501-4424
E-Mail: info@geopark-terravita.de
Internet: www.geopark-terravita.de

Sie befinden sich hier:

Überschrift

Inhalt

Barrierefrei