Dienstag, 15.10.2019
Textversion ᅵ Suche ᅵ Sitemap

Flashticker




Erstmaliger Erwerb eines Führerscheins

Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: E-Mail:
Frau Jennifer Kindel 05405/502- 104 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Laura Niermann 05405/502- 102 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Tanja Pracht 05405/502- 103 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Ursula Hilgediek 05405/502- 101 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details

Für den Antrag auf Erteilung eines Führerscheins sind Anträge im Bürgeramt der Gemeinde erhältlich. Der vollständige Antrag wird bei der Gemeinde eingereicht und zur weiteren Bearbeitung an den Landkreis Osnabrück weitergeleitet.

 

Bitte beantragen Sie den Führerschein erst, wenn Sie alle angegebenen Unterlagen für den Führerschein komplett vorlegen können!

 

Teilweise werden die Anträge auch über die Fahrschule direkt eingereicht. Bitte informieren Sie sich vorab dort.


Welche Unterlagen werden benötigt?

Für Klasse A1, A, B, BE, L, M, T
Personalausweis oder PassNachweis der SOFORTMAßNAHMEN AM UNFALLORTSehtest (wurde dieser nicht bestanden, bitte augenärztliches Gutachten)LichtbildPersonalausweis oder PassErste-Hilfe-Nachweis (8 Doppelstunden)augenärztliches Gutachten/ZeugnisLichtbildÄrztliche Bescheinigung über den allgemeinen Gesundheitszustand

Welche Gebühren fallen an?

je nach Klasse ca. 43,00 Euro

Rechtsgrundlage?

§ 21 FeV