Mittwoch, 12.12.2018
Textversion ᅵ Suche ᅵ Sitemap

Flashticker




Bauantrag

Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: E-Mail:
Herr Hanno Korte 05405/502- 312 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Nadine Westenberg 05405/502- 315 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Herr Heiner Kastilan 05405/502- 317 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Margarete Bensmann 05405/502- 313 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details

 

Alle Baumaßnahmen bedürfen grundsätzlich der Genehmigung durch die Bauaufsichtsbehörde (Baugenehmigung).

 

 

Ausgenommen davon sind nur die Baumaßnahmen, für die der Gesetzgeber durch besondere gesetzliche Bestimmungen die Notwendigkeit einer Genehmigung ausdrücklich ausgeschlossen hat. Diese Baumaßnahmen können z.B. genehmigungsfrei oder aber anzeigepflichtig sein. Baumaßnahmen sind neben der Errichtung auch die Änderung, der Abbruch, die Beseitigung, die Nutzungsänderung und die Instandhaltung von baulichen Anlagen oder von Teilen baulicher Anlagen.

 

 

Den entsprechenden Bauantrag stellen Sie schriftlich.

 

 

Die Baugenehmigung wird schriftlich erteilt, wenn dem Bauvorhaben keine öffentlich rechtlichen Vorschriften entgegenstehen.

 

...


An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis, der kreisfreien Stadt, der großen selbstständigen Stadt und der Gemeinde mit bauaufsichtlichen Befugnissen.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Spezielle Hinweise:

Antragsformular Bauantrag Baubeschreibung Betriebsbeschreibung (gewerbl. Bauvorhaben) Fragebogen Außenbereich Übersichtsplan (Außenbereich) Lageplan (M.: 1:500) Berechnung des Rauminhaltes, des Rohbau- bzw. Herstellungswertes Berechnung der Grund- und Geschossflächen bzw. Baumassen (Bebauungsplan - Gebiet) Berechnung der Geschossigkeit (Bebauungsplan - Gebiet) Wohnflächen- bzw. Nutzflächenberechnung Nachweis der Spielplätze für Kleinkinder (ab 3 Wohnungen) Nachweis der notwendigen Einstellplätze und Fahrradabstellanlagen Entwässerungsantrag und Entwässerungspläne Standsicherheitsnachweis Nachweis des Wärmeschutzes Nachweis des Schallschutzes Erklärungen Prüfeinschränkungsverordnung für den Entwurf, die Statik, Wärme- und Schallschutz Erläuterungsbericht zum vorbeugenden Brandschutz Statistischer Erhebungsbogen

Welche Gebühren fallen an?

Die Gebühren richten sich nach dem jeweiligen Bauanliegen und werden von der zuständigen Stelle nach der Baugebührenordnung (BauGO) erhoben.

Bemerkungen

Text überprüft durch das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration

Formulare
Abbruch-Anzeige (§ 60 Abs.3 NBauO)   Details
Baubeginnanzeige   Details
Baubeschreibung   Details
Baugenehmigung - Angtrag auf Abweichung - Ausnahme - Befreiung   Details
Baugenehmigung Sonderbauten - Antrag (§ 64 NBauO)   Details
Baugenehmigung vereinfachtes Verfahren - Antrag (§ 63 NBauO)   Details
Betriebsbeschreibung Landwirtschaft   Details
Betriebsbeschreibung-gewerbliche Anlagen   Details