Montag, 14.10.2019
Textversion ᅵ Suche ᅵ Sitemap

Flashticker




Vorübergehende Gestattung eines Gaststättengewerbes

Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: E-Mail:
Frau Jennifer Kindel 05405/502- 104 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Laura Niermann 05405/502- 102 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Tanja Pracht 05405/502- 103 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Ursula Hilgediek 05405/502- 101 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details

Eine Gestattung ist erforderlich, wenn vorübergehend ein Gaststättengewerbe ausgeübt wird. Voraussetzung für die Erteilung ist, dass ein besonderer Anlass für den Ausschank vorliegt (z. B. Schützenfest, Tag der offenen Tür, ...).

 

Antrag ist rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn bei der Gemeinde einzureichen.

Welche Gebühren fallen an?

Bitte beim Gewerbeamt erfragen