Montag, 14.10.2019
Textversion ᅵ Suche ᅵ Sitemap

Flashticker




Umtausch in einen EU-Führerschein

Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: E-Mail:
Frau Jennifer Kindel 05405/502- 104 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Laura Niermann 05405/502- 102 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Tanja Pracht 05405/502- 103 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Ursula Hilgediek 05405/502- 101 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details

Sie können Ihren alten Führerschein in einen Führerschein nach dem EG-einheitlichen Muster (EU-Führerschein) umtauschen. Eine rechtliche Verpflichtung zum Umtausch besteht nicht.

 

Für die Beantragung sind Anträge im Bürgeramt der Gemeinde erhältlich. Der vollständige Antrag wird bei der Gemeinde eingereicht und zur weiteren Bearbeitung an den Landkreis Osnabrück weitergeleitet.

Welche Unterlagen werden benötigt?
der alte Führerschein Karteikartenabschrift der ausstellenden Straßenverkehrsbehörde (nur wenn der Führerschein nicht im Landkreis Osnabrück gemacht worden ist) Lichtbild Personalausweis oder Pass
Welche Gebühren fallen an?

24,00 Euro

Rechtsgrundlage?

§ 4 Fahrerlaubnisverordnung