Dienstag, 15.10.2019
Textversion ᅵ Suche ᅵ Sitemap

Flashticker




Statusänderungen des Wohnsitzes

Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: E-Mail:
Frau Jennifer Kindel 05405/502- 104 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Laura Niermann 05405/502- 102 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Tanja Pracht 05405/502- 103 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Frau Ursula Hilgediek 05405/502- 101 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details

Annahme und Bearbeitung von Statusänderungen des Wohnsitzes

 

Statusänderungen des Wohnsitzes:
Der Antragsteller hat mehrere angemeldete Wohnungen in der BRD.
Die Nebenwohnung in dieser Gemeinde soll alleinige Wohnung werden oder die Nebenwohnung in dieser Kommune soll Hauptwohnung werden oder die Hauptwohnung in dieser Kommune soll Nebenwohnung werden.

 

Das Bürgeramt berät Sie zuvor gerne über die rechtlichen Voraussetzungen zur Klärung des Wohnungsbegriffes "Hauptwohnung/Nebenwohnung" entsprechend dem Meldegesetz.

Welche Unterlagen werden benötigt?
Erklärungsvordruck (wird vom Bürgeramt ausgefüllt) Identitätsnachweis (Personalausweis, Reisepass, Kinderausweis bzw. Urkunden und Bescheinigungen, wenn keine Ausweispapiere vorhanden sind.) Wohnungsgeberbestätigung - siehe Formulare
Rechtsgrundlage?

Bundesmeldegesetz

Formulare
Wohnungsgeberbestätigung Details