Donnerstag, 18.10.2018
Textversion ᅵ Suche ᅵ Sitemap

Flashticker



Hasberger Mahlzeit 2018

Hasberger Mahlzeit 2018

Pendlerportale

Pendlerportale

Interessenbekundung "Gastronomie Neue Mitte"

Interessenbekundung "Gastronomie Neue Mitte"

Wettbewerb "Neue Mitte"

Wettbewerb "Neue Mitte"

Hasberger Rundschau

Hasberger Rundschau

Neues Baugebiet in Gaste

Neues Baugebiet in Gaste

Ortsplan Hasbergen

Ortsplan Hasbergen

Hilfetelefon - Gewalt gegen Frauen

Hilfetelefon - Gewalt gegen Frauen

Tourismusverband Osnabrücker Land

Tourismusverband Osnabrücker Land

Umzugsratgeber

Umzugsratgeber

Gesundheitsregion Osnabrücker Land

Gesundheitsregion Osnabrücker Land

Freizeitland in Hasbergen

Freizeitland Logo

OS-Kalender

OS-Kalender


Öffentliche Bücherei St. Josef

Banner Kultur - Freizeit

 

Kath. öffentliche Bücherei St. Josef

 

Kolpingstraße 3
49205 Hasbergen

 

Kath. öffentliche Bücherei

 

Die Bücherei wurde im März 1972 von der damaligen Grundschullehrerin Gebina Bors neugegründet. Nach knapp fünf Jahren als Leiterin wurde Frau Bors versetzt und Frau Karin Barkey übernahm die Federführung für fast 30 Jahre. Als gelernte Buchhändlerin war sie ein Glücksfall für die Bücherei. Durch ihr Fachwissen konnte die Bücherei von Anfangs ca. 600 Bücher auf zwischenzeitlich über 7.000 Bücher erweitert werden. Seit September 2007 hat Doris Beckmann die Leitung übernommen. Nachdem die Bücherei über 30 Jahre im Pfarrgemeindehaus (PGH) untergebracht war, ist diese im Jahre 2007 in das ehemalige Pfarrhaus an der Kolpingstraße 3 umgezogen. Durch das größere Platzangebot war es möglich, das Literaturangebot räumlich zu entzerren. D.h., Kinder-, Jugend-, Sach- und Erwachsenenliteratur sind in getrennten Räumen untergebracht. Die Gestaltung der Räume lädt zum Schmökern und Verweilen ein. Ca. 5.200 Bücher sind aktuell im Angebot. Obwohl die Bücherei in kirchlicher Trägerschaft ist, legt man Wert auf die Feststellung, dass es eine öffentliche Bücherei ist.
Die z. Zt. 14 Mitarbeiterinnen versehen den ehrenamtlichen Dienst und stehen bei Fragen beratend zu Seite. Die Ausleihgebühr von 20 Cent pro Buch oder 1,00 € pro Hörbuch ist auch für den kleinen Geldbeutel erschwinglich. Es wird versucht, möglichst aktuelle Bücher vorrätig zu halten und auf dem neusten Stand zu sein. Finanzielle Unterstützung für den Erwerb von neuen (Hör-)Büchern erhält die Bücherei – wie alle anderen Büchereien in Hasbergen – durch die politische Gemeinde Hasbergen.

 

Durch Leseabende und Buchausstellung zum Advent will man das Interesse am Buch erhalten bzw. wecken.

 

Leiterin:
Doris Beckmann
Tel.: 05405/3341

 

Vor Ort gibt es kein Telefon, kein Fax und kein Internet.

 

Öffnungszeiten:
Sonntag von 10.30 – 12.30 Uhr
Mittwoch von 15.30 – 17.30 Uhr
Internet: www.st-josef-hasbergen.de/Seiten/StJosef/Buecherei/index.htm

 


Druckversion anzeigen