Freitag, 25.05.2018
Textversion ᅵ Suche ᅵ Sitemap

Flashticker



29. Hasberger Weinfest

29. Hasberger Weinfest

Interessenbekundung "Gastronomie Neue Mitte"

Interessenbekundung "Gastronomie Neue Mitte"

Wettbewerb "Neue Mitte"

Wettbewerb "Neue Mitte"

Hasberger Rundschau

Hasberger Rundschau

Neues Baugebiet in Gaste

Neues Baugebiet in Gaste

Ortsplan Hasbergen

Ortsplan Hasbergen

Hilfetelefon - Gewalt gegen Frauen

Hilfetelefon - Gewalt gegen Frauen

Tourismusverband Osnabrücker Land

Tourismusverband Osnabrücker Land

Umzugsratgeber

Umzugsratgeber

Gesundheitsregion Osnabrücker Land

Gesundheitsregion Osnabrücker Land

Freizeitland in Hasbergen

Freizeitland Logo

OS-Kalender

OS-Kalender


Rückblick Ferienpass

Logo Jugendliche


Rückblick Ferienpassveranstaltungen Ostern 2012


Über gut 150 Anmeldungen freute sich Jugendpfleger Werner Krause bei seinen 9 Ferienpassaktionen (incl. der Leitung der vom Ortsjugendring Hasbergen e.V. organisierten Ferienfreizeit für Kinder auf Borkum) in den Osterferien 2012. Am beliebtesten bei den Hasberger Kindern und Jugendlichen waren dieses Mal das Kegeln im Freizeitland (23 Teilnehmer/innen und Betreuer/innen), das Eislaufen im Eissportcenter Osnabrück (21), der Spielenachmittag im Jugendzentrum (ca. 20), die Fahrt zum SeaLife und Centro nach Oberhausen (18) und das Klettern im Klettercentrum Münsterland BIG WALL (16). Aber auch die Tagesfahrt nach Enschede (10) und das Bowling in Osnabrück (9) werden in jeden Ferien ganz gut angenommen. Die Müll-Sammelaktion musste dieses Jahr leider ausfallen – nur drei Kinder (davon zwei „Stammgäste“ bei dieser Aktion) waren der Meinung, dass es in Hasbergen mal wieder an der Zeit sei, Müll aufzusammeln. Allerdings fühlten sie sich etwas „im Stich gelassen“ und zu Recht der Meinung, dass es mit mehreren bzw. vielen Kindern und Jugendlichen mehr Spaß machen würde, diese Aktion umzusetzen und dabei auch andere Aktive kennen zu lernen - deshalb haben sich bereits voller Hoffnung für die Müll-Sammelaktion im nächsten Jahr angemeldet. Vielen Dank an dieser Stelle allen Helfer/innen und Betreuer/innen für eure Unterstützung bei den Aktionen im Rahmen des Ferienpasses in den Osterferien.

 

Rückblick Ferienpassveranstaltungen Sommer 2012

 

Insgesamt 31 Ferienpassaktionen konnten in diesen Sommerferien den Hasberger Kindern, Jugendlichen und Familien angeboten werden - in gewohnter Weise organisiert und koordiniert vom Ortsjugendring Hasbergen e.V. Incl. der mit dem OJR gemeinsam durchgeführten Fahrt zum Movie Park wurden von Jugendpfleger Werner Krause 19 Aktionen angeboten, rund 430 Teilnehmer/innen freuten sich darüber. Am beliebtesten in diesem Sommer waren die Tagesfahrten zu den Freizeitparks: den Movie Park in Bottrop-Kirchhellen, den Heidepark Soltau und den Abenteuerpark Hellendoorn in den Niederlanden besuchten rund 170 Kinder, Jugendliche und Familien. Aber auch die Städtefahrten erfreuten sich großer Beliebtheit: insgesamt knapp 70 Teilnehmer/innen fuhren für einen Tag mit dem Zug nach Hamburg, Hannover oder Köln – allerdings ging es bei den Jugendlichen dabei eher mehr ums Shoppen als um Besichtigungen. Gut besucht wurden traditionell auch die School`s out- und School`s in-Grillparties (rund 80 Kinder und Jugendliche) und die Spielenachmittage im/am Jugendzentrum (ca. 40). Des weiteren wurde im Freizeitland gekegelt (22), im Bowlingcenter gebowlt (5) und im Aaseebad Ibbenbüren geschwommen (7). 25 Teilnehmer/innen ließen sich bei den Kinder- bzw. Familienmusicals „In 80 Tagen um die Welt“ (Tecklenburg) und „Mirinda Zauberwind“ (Kloster Oesede) unterhalten und 15 erwanderten bzw. erkundeten den Barfuß Park Lienen. Vielen Dank allen Helfer/innen und Betreuer/innen für eure Unterstützung bei den Aktionen im Rahmen des Ferienpasses in den Sommerferien.

 

Gez. Werner Krause, Jugendpfleger

Druckversion anzeigen