Freitag, 07.08.2020
Originalversion ᅵ Suche ᅵ Sitemap

Flashticker




Die Sanitäter vor Ort nehmen unter besonderen Hygiene- und Verhaltensvorgaben, den Dienst in Hasbergen wieder auf.

DRK-Ortsverein Hasbergen e.V.

Die „Sanitäter vor Ort“ sind in Hasbergen ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des DRK. Sie rücken bei lebensbedrohlichen Erkrankungen und Verletzungen parallel zum Regelrettungdienst aus und sind oft bereits nach wenigen Minuten vor Ort. Mit umfangreichem medizinischem Material und spezieller, oft hoher rettungsdienstlicher, Ausbildung leisten sie erweiterte und fachlich fundierte „Erste Hilfe“ bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Zu Beginn der Pandemie musste das "Sanitäter vor Ort" - System, zum Schutz der Einsatzkräfte durch den Landkreis Osnabrück, ruhend gestellt werden.

                                 

„Aufgrund der sinkenden Fallzahlen sowie der mittlerweile verfügbaren Schutzausstattung ist es uns nun möglich, den Betrieb unter Beachtung besonderer Hygiene- und Verhaltensvorgaben wieder aufzunehmen“, berichtet Wijnand Gaanderse, stellvertretender Bereitschaftsleiter des DRK-Ortsverein Hasbergen. „Eine entsprechende Schulung der Hasberger Einsatzkräfte findet zurzeit statt, sodass wir den Betrieb zeitnah wieder aufnehmen können“, ergänzt der Leiter der Einheit Kevin Atkins.

 

Von einer Wiederaufnahme des Regelbetriebs kann jedoch aktuell noch nicht gesprochen werden, da die Sanitäter vor Ort bei jedem Einsatz Schutzkleidung tragen müssen und besondere Hygiene- und Verhaltensvorgaben zu beachten haben. „Wir freuen uns trotzdem, dass wir diese rein ehrenamtliche Leistung zum Schutz der Hasberger Bürgerinnen und Bürger wieder anbieten und dadurch die Rettungskette in der Heimat am Hüggel in vielen Fällen wieder verkürzen können “ resümiert Bereitschaftsleiter Jonas Oberließen.

 

Sanitäter vor Ort

 

 

http://www.hasbergen.de
erstellt am 14.06.2020