Donnerstag, 09.07.2020
Originalversion ᅵ Suche ᅵ Sitemap

Flashticker




DRK Pressemitteilung: Blutspende unter besonderen Bedingungen ein voller Erfolg

DRK Hasbergen

Die zweite Blutspende in 2020 hat unter besonderen Bedingungen Ende März im Schulzentrum stattgefunden. Aufgrund der weltweit grassierenden Corona-Pandemie galt es besondere Hygienebedingungen einzuhalten, sodass es teilweise zu Wartezeiten kam und keine Verpflegung nach der Blutspende stattgefunden hat. Stattdessen wurden Gutscheine für eine örtliche Bäckerei und Kaltgetränke ausgegeben.  Für Adrian Schäfer, Zweiter Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Hasbergen e.V., war die Blutspende trotzdem ein voller Erfolg. „Insgesamt konnten wir 170 Blutspenderinnen und Blutspender verzeichnen. Mein Dank gilt neben den zahlreichen Spenderinnen und Spendern vor allem unseren Ehrenamtlichen, die in besonders kleiner Besatzung sehr viel geleistet haben und diesen tollen Erfolg erst möglich gemacht haben. Wir bitten alle Blutspender, die abgewiesen wurden, um Verständnis“ so Schäfer weiter. „Kommen Sie gerne wieder und verstehen Sie es als Vorsichtsmaßnahme zum Schutze aller“.

 

Die nächste Blutspende findet am 02. Juni 2020 von 15:00 bis 20:00 Uhr im Schulzentrum statt.

 

Bereits am Eingang zum Schulzentrum wurde zur Sicherheit aller die Temperatur gemessen.

 

 

http://www.hasbergen.de
erstellt am 21.04.2020