Samstag, 11.07.2020
Textversion ᅵ Suche ᅵ Sitemap

Flashticker




Pressemitteilung des DRK: Erste Blutspende im Jahr 2020

DRK-Ortsverein Hasbergen e.V.

Die erste Blutspende im neuen Jahr, nur ein Tag nach Neujahr, war mit 145 Blutspendern ein voller Erfolg. Die ehrenamtliche Leiterin der Hasberger Blutspende Birgit Heiser berichtete davon, dass die Blutspender*innen teils lange Wartezeit in Kauf genommen haben, um ihre lebensrettende Spende abzugeben. „Für dieses Engagement kann man einfach nur danke sagen“, so Heiser weiter.

 

Mit dem Jahreswechsel hat sich auch auf den Blutspendenterminen etwas verändert, denn das traditionelle Ehrungskonzept des Blutspendedienst wurde überarbeitet. Ab der nächsten Blutspende wird es auch in Hasbergen Heldenpötte statt Ehrennadeln geben.  Die Heldenpötte sind drei von prominenten Künstlern gestaltete Tassen, mit denen sich Singer-Songwriterin LEA, Poetry-Slammerin Julia Engelmann und Cartoonist Uli Stein ganz persönlich bei den Blutspendern für ihr Engagement bedanken wollen.

 

Die nächste Blutspende findet dann am 31.03.2020 wie gewohnt von 15:00 bis 20:00 Uhr im Schulzentrum statt.

 

Silvia Appelt vom Küchenteam des DRK-Ortsvereins hat nicht nur eine heiße Suppe für die Blutspender, sondern auch immer freundliche Worte.
Silvia Appelt vom Küchenteam des DRK-Ortsvereins hat nicht nur eine heiße Suppe für die Blutspender, sondern auch immer freundliche Worte.

 

 

http://www.hasbergen.de
erstellt am 13.01.2020